Tel: 04508 - 266 08 67
Mo - Fr 8.30 bis 17.00 Uhr

Sie sind hier: Startseite  >> Kurzurlaub  >> Heringsdorf 

Kurzurlaub in Heringsdorf auf der Insel Usedom buchen

Sie wollen ein paar Tage auf der Insel Usedom ausspannen und sich vom stressigen Alltag erholen. Ein verlängertes Wochenende in Heringsdorf bietet Ihnen den idealen Rahmen. In dem Kaiserbad im östlichen Teil Usedoms können Sie am Strand spazieren, auf der längsten Promenade Europas schlendern oder einfach die Annehmlichkeiten Ihres Hotels genießen.

Sortieren nach:
  • Nummer
  • Angebot
  • Preis
  • Übernachtungen
Es wurden keine Angebote gefunden.

Ideen für eine Kurzreise nach Heringsdorf

Das Ostseebad Heringsdorf zählt zwar nicht zu den ältesten Orten der Insel Usedom, aber gewiss zu den interessantesten. Einst gaben sich hier die Mitglieder der kaiserlichen Familie die Klinke in die Hand. Bei so prominentem Besuch dauerte es nicht lange, bis sich auch bekannte Künstler, Dichter und Industrielle in Heringsdorf eine Sommerresidenz errichten ließen. Stille Zeugnisse jener Tage sind noch heute die imposanten Villen an der Promenade sowie in der zweiten und dritten Reihe. Nutzen Sie doch die Gelegenheit Ihres Kurzurlaubs in Heringsdorf, um auf den Spuren der berühmten Gäste zu wandeln. Streifen Sie durch das Villen-Viertel. Sie werden staunen, wie viele bekannte Namen Sie unter den ehemaligen Eigentümern der Villen finden.

Ihre Streifzüge durch das Kaiserbad Heringsdorf werden Sie sicher auch zum feinsandigen Strand der Ostsee führen. Bei schönem Wetter tummeln sich hier vergnügte Gäste und der ein oder andere wagt auch außerhalb der Badesaison einen Sprung ins kühle Nass. Am Strand entlang gelangen Sie übrigens ins Kaiserbad Ahlbeck, das dank der hier befindlichen Ostseetherme eine beliebte Schlechtwetter-Alternative bietet. Wenn es Ihre Kondition zulässt, können Sie am Strand entlang bis zum Nachbarland Polen gelangen. Auf dem Rückweg können Sie es sich ja etwa leichter machen und einfach mit der Bäderbahn fahren, deren letzte Haltestelle sich im polnischen Swinemünde befindet. Für einen Kurzurlaub oder einen Ausflug über ein verlängertes Wochenende sollte dieses "Programm" genug Abwechslung bieten. Schließlich bieten auch die meisten Hotels noch zahlreiche Angebote wie ein kleines Schwimmbad, einen Fitnessraum oder eine Wellnessabteilung mit Massagen oder einen Saunabereich.